Integrative Kindertagesstätte

ST. HILDEGARD

Sie finden uns in Bad Neuenahr-Ahrweiler im Ortsteil Bachem, idyllisch und ruhig an der Ahr gelegen. Unser Außenspielgelände bietet den Kindern ausreichend Platz; im Innen- bereich verfügt die Kindertagesstätte über ein großzügiges Raumangebot. Bei uns schauen Sie in viele lachende Kinderaugen und begegnen einem motivierten, fröhlichen und hochqualifizierten Mitarbeiterteam. Einzugsbereich Die Kinder mit Behinderung kommen aus dem gesamten Kreis Ahrweiler. Die Kinder ohne Behinderung kommen aus dem Stadtgebiet Bad Neuenahr-Ahrweiler. Aufnahme Wir können insgesamt 54 Kinder in 5 Gruppen aufnehmen. In den beiden integrativen Gruppen werden jeweils 15 Kinder aufgenommen: 5 Kinder mit Behinderung und 10 Kinder aus dem Regelbereich. Davon 2 Plätze für Kinder ab dem 2. Lebensjahr. In 2 heilpädagogischen Gruppen bieten wir je 8 Plätze für Kinder mit Behinderung. In der Krippengruppe mit Schwerpunkt Einzelintegration bieten wir 8 Plätze für Kleinkinder von 0 bis 3 Jahren. Davon 5 Plätze für Regelkinder und 3 Plätze für Kinder mit Behinderung.

Kosten

Elternbeiträge und Beförderungskosten für Kinder mit Behinderung werden über die Eingliederungshilfe nach SGB XII abgerechnet. Für Kinder ohne Behinderung gelten die allgemeinen Kindergartenbeiträge für einen Ganztagsplatz. Allen Kindern wird zusätzlich ein monatliches Essensgeld berechnet.
Kontakt
14.11.2016 | Wie hatten sich die Kindergartenkinder von St. Hildegard auf den Martinszug gefreut.  ... mehr
27.10.2016 | Neugewählter Elternausschuss unterstützt Kita St. Hildegard.  ... mehr